Podcast: Podcast

MM #018 - Git und GitHub, eine Versionsverwaltung für alle

Zu Besuch ist diesmal der Jan. Er ist Software-Entwickler und steht uns zum Thema Versionsverwaltung zur Seite. Wir dachten, dass dieses Thema nicht nur für Software- und Web-Entwickler von Interesse ist, sondern für alle, die sich mit Texten jeglicher Form beschäftigen. Seien es Autoren, Studenten, Lehrbeauftragte u.s.w.. Neben der eigentlichen Verwaltung der Texte in Dateiform ist die Vorgehensweise interessant, die ein Versionsverwaltungs-Werkzeug mit unterstützt. Denn jede Änderung wird quasi als Versionsstand in die Verwaltung gepackt. So kann jeder für sich eine Art Meilenstein- oder Gate-Vorgehensweise nutzen, um so den Fortschritt zu planen und zu messen.

Wir steigen mit der weit verbreiteten Software Git für eine Versionsverwaltung ein und kommen dann zu den Grundlagen und Gründen auf GitHub – der Web basierten kollaborativen Plattform – zu sprechen. Natürlich dürfen Alternativen zu GitHub und grafische Werkzeuge nicht fehlen.

Jan bietet zwei GitHub-Kurse bei Udemy an. Ein kostenloser „Einstieg in GitHub“ mit Übungen, die Jan persönlich beantwortet (Link). Und „Einstieg in GitHub“, der große Kurs, der für unsere Hörer von Jan gesponsert (11,99 € anstelle von 19,99 €) wird (Link).

Dann dürfen wir eine Tower-Lizenz verlosen – das Programm, um lokal am Rechner grafisch seine Git- oder GitHub-Repositories zu verwalten. Berücksichtigt bitte folgende Schritte, um an der Verlosung teilzunehmen:

Lies mehr…

MM #017 - Ohrwurm und Gänsehaut

Studio IMAscore

Diesmal waren wir zu Gast bei Xaver Willebrand und Andreas Kübler, den Mitgründern von IMAscore. Aufmerksam geworden sind wir auf IMAscore über Bekannte, aber auch fast zeitgleich durch einen Artikel in der Zeitung, das ein Paderborner Tonstudio den Auftrag erhalten hat, die Trailer-Musik zu den Filmen wie Solo und König der Löwen aus dem Hause Disney zu komponieren. Da wir schon die ersten Erfahrungen im Bereich der Musik-Produktion sammeln konnten, lag es für uns auf der Hand, die beiden besuchen zu müssen, um einfach mal zu erfahren, wie IMAscore entstanden ist, was die ersten Schritte waren, wie und warum eine Trailer-Musik entsteht und natürlich welche Werkzeuge eingesetzt werden.

Lies mehr…

MM #016 - Notizen Notizen Notizen

In dieser Folge haben wir uns einfach mal treiben lassen und quatschten zusammen mit unserem Gast Michael über verschiedene Hard- und Software Themen.

Dabei haben wir unter anderem das Thema Datei-Manager behandelt und dürfen jeweils eine Lizenz zu Forklift und Path Finder verlosen. Wie man an der Verlosung teilnimmt und welches Rätsel gelöst werden muss, steht weiter unten.

Lies mehr…

MM #015 - Der Zettelkasten

Der Zettelkasten ist das Thema dieser Folge. Wir haben Christian und Sascha besucht, die nicht nur das Programm "The Archive" für macOS entwickelt haben, sondern insbesondere die Zettelkasten-Methode berücksichtigen.

Hintergrund ist, dass wir gefragt wurden, wie mit Hausmitteln unter macOS Notizen und Dokumente verwaltet werden können, ohne gleich auf Schlachtschiffe wie DEVONthink oder andere Verwaltungsprogramme zu setzen. Ziel sollte zudem sein, allgemein gültige Formate zu nutzen, um einfach auch unter Linux oder Windows ohne Klimmzüge weiter arbeiten zu können.

Das hat uns neugierig gemacht und sind im ersten Schritt der Recherche auf den Zettelkasten, für die Organisation von Notizen, gestoßen. Das Interessante dabei ist die Methode der Wissensverwaltung, die eigentlich Tool-Unabhängig ist, aber mit "The Archive" sehr gut unterstützt wird.

Dies wird vermutlich der Start einer kleinen Serie sein, wo wir genau diesen Aspekt der Interoperabilität für den Umgang mit den eigenen Unterlagen berücksichtigen und Werkzeuge vorstellen werden.

Habt viel Spaß beim Zuhören.

Lies mehr…

MM #014 - XMPP Quo Vadis

Zu Gast haben wir Daniel Gultsch, den Entwickler der Android App Conversations. Aus unserer Sicht die Referenzanwendung, wenn es um das Thema Chatten mit Unterstützung des offenen Protokolls XMPP geht.

Mit unserem Ziel, einen eigenen Chat-Server aufzubauen und zur Verfügung zu stellen, unterhalten wir uns über das Protokoll selbst, natürlich über seine App Conversations, aber auch über die App-Situation unter macOS sowie iOS und über einige anderen Themen.

Dazu gibt es drei Sticker samt Freischaltcode für Conversations aus dem Google Play Store zu verlosen, die uns Daniel zur Verfügung gestellt hat.

Lies mehr…